Bezirksverband Schwaben

Die Vertreter der acht schwäbischen Gliederungen des DLRG Bezirksverband Schwaben e.V. haben sich auf dem letzten Bezirkstag im Oktober 2017 in Augsburg versammelt und eine neue Vorstandschaft gewählt.

Rolf Bergdolt löst seinen Vorgänger und langjährigen Wegbegleiter, Armin Voß, als 1. Vorsitzenden ab, bedankt sich sehr herzlich bei diesem für seine geleistete Arbeit und würdigt seine Verdienste.

Armin Voß gab der neuen Vorstandschaft einige Aufgaben mit auf den Weg, dass alle schwäbischen Gliederungen in diesem Gremium vertreten sein sollten. Dieser Wunsch konnte ihm erfreulicherweise direkt erfüllt werden, da erstmals seit vielen Jahren wieder alle acht Kreis- bzw. Ortsverbände dabei sind.

Neu im Team der Bezirksvorstandschaft sind nun Thomas Huber (Sonthofen), Isabel Nödel (Mönchsdeggingen), Stefan Bahner (Kaufbeuren), Volker Wirth (Kaufbeuren) und Dieter Engler (Nördlingen).

Von links: Volker Wirth (Stellv. TL Ausbildung), Anton Wiedergrün (Stellv. TL Einsatz), Alexander Schneider (TL Einsatz), Sven Tederahn (Stellv. Vorsitzender), Thomas Huber (Stellv. Vorsitzender, Isabel Nödel (Schatzmeisterin), Dieter Engler (Stellv. TL Einsatz), Rolf Bergdolt (1. Vorsitzender), Dominik Daub (Stellv. Bezirksjugendvorsitzender, Doris Lippmann (Stellv. Vorsitzende), Christian Mack (Stellv. Vorsitzender), Dominik Schneider (TL Ausbildung).